Dornröschen

, ,
Dornröschen, Weihnachtsmärchen im FORUM Schenefeld

Ein Märchen der Brüder Grimm von Rainer Lewandowski, Musik Andreas Janssen unter der Regie von Laura und Michael Matthiesen.

Es waren einmal vor langer Zeit ein König und eine Königin, die wünschten sich so sehr ein kleines Kind. Doch so sehr sie sich es auch wünschten, es sollte einfach nicht passieren. So sprachen sie jeden Tag darüber: „Ach wenn wir doch ein Kind hätten!“ Da trug es sich zu, als die Königin einmal im Bade saß, dass ein Frosch aus dem Wasser ans Land kroch, und zu ihr sprach: „Dein Wunsch wird erfüllt, und du wirst eine Tochter gebären“, so beginnt das Märchen.

Mit einer lustigen und kindgerechten Fassung, stimmungsvollen Liedern sowie einer Tanzeinlage mit Kindern des Ballettstudios Beate Schüßler-Preuß möchte das Theater Schenefeld alle kleinen und großen Zuschauer in diesem Jahr erfreuen. Das Theater Schenefeld ist seit zweiundvierzig Jahren bekannt für seine liebevoll inszenierten Weihnachtsmärchen. Freuen Sie sich auf ein schönes Bühnenbild, farbenfrohe Kostüme und tolle Darsteller!

Aufführungstermine:
Sa. 09.12.17 um 14:00 Uhr + 17:00 Uhr
So. 10.12.17 um 14:00 Uhr + 17:00 Uhr
Fr. 15.12.17 um 19.30 Uhr (Märchen am Abend, ein besonderer Spaß für Erwachsene)
Sa. 16.12.17 um 14:00 Uhr + 17:00 Uhr
So. 17.12.17 um 14:00 Uhr + 17:00 Uhr

Karten unter 04101-606 141 sowie www.theater-schenefeld.de oder in den Vorverkaufsstellen: Buchhandlung Heymann im Stadtzentrum Schenefeld, Schreibwaren Hollmann, Friedrich-Ebert-Allee 20 und Buchhandlung Cremer, Hauptstraße 51, Halstenbek.

Ort der Aufführung: Weihnachtsmärchen im FORUM Schenefeld (Schulzentrum, Achter de Weiden 30. Eintritt € 7,-