Drachenfestival am Südstrand auf Fehmarn:

Tiedemann art production Veranstalter,

Über 90 Drachenkünstler machen den Himmel vom 19. – 21. Oktober 2018 bunt. Sie sorgen für ein buntes Treiben am Himmel oder – bei Flaute – am Boden. Mit dabei sind u.a.:

  • Stephan Berntzen mit seinen zahlreichen Okis in verschiedenen Längen
  • Ulf Eversberg, er ist einer der besten Revolutionflieger Deutschlands
  • Thorsten Gräser vom Team Nordhorn Kitefliers wird Super Mario und Joshi mitbringen
  • Das Team Chaos Kiter um Walter Blohm hat Asterix und Obelix, Spaceracer und Trilobyte im Gepäck
  • Uwe und Ellen Kunkel bereichern das Fest mit Eulen, verschiedenen Windspielen und 3 großen Fischgräten
  • Olaf Meisner präsentiert die größte Bowl Deutschlands mit einem Durchmesser von 26m. Außerdem dabei hat er einen 12m langen Teufel, einen Kugelfisch und Schleyerdeltas
  • Frank  Steinert aus Berlin bringt uns Schneewittchen und die sieben Zwerge, Elvis, Rastermann und verschiedene Windspiele nach Travemünde
  • Ebenfalls mit dabei ist die HQ Flightschool, bei der jeder Interessierte in die Kunst des Lenkdrachenfliegens eingewiesen wird.

Die Besucher erwartet ein eintrittsfreies Familien-Spektakel mit vielen Attraktionen: Metergroße Drachenexponate von Drachenfliegern aus aller Welt, beeindruckende Vorführungen und eine Nachtflugshow am Samstagabend. Davor können die kleinen Gäste mit Capt’n Sharky beim Laternenumzug ihren Laternen zeigen. Für die Familien wird es wieder den Strandmuschelpark von outdoorer geben, sowie eine Sandspiel-Ecke und Fussball-Tore. Zudem ist für die Kleinen  ein Bastel- und ein Lese-Zelt eingerichtet. Hier wartet u.a. ein Lillifee-Glücksrad mit tollen Gewinnen, und ein Bobby-Car-Parcours lädt den Nachwuchs zum Fahren ein. Auf der Rasenfläche können Interessierte wieder Trend-Sportarten wie e-Skates und Balance-Boards ausprobieren. Der Harry Brot Showtruck bietet ein Mitmach-Programm für Kinder. Am Ende der Wiese steht wieder der Drachenshop von Bernd Telkamp, der neben tollen Drachen und Windspielen auch in seiner HQ Flugschule wertvolle Tipps bietet. Und auf der Bühne gibt es kunterbunte Unterhaltung für die ganze Familie. Und weil viel frische Luft hungrig macht, gibt  wie schon im vergangenen Jahr natürlich eine Scchlemmermeile.

Veranstaltungszeiten: Freitag, 15.00 – 19.00 Uhr, Samstag, 11.00 – ca. 20.00 Uhr (Nachtflugshow gegen 19.00 Uhr, Wind- und Wetterabhängig), Sonntag, 11.00 – 16.00 Uhr.

Weitere Infos unter: www.drachenfestival-on.tour.de (tiedemann art production